Controlling von innerbetrieblichen Kommunikationsprozessen: by Alexandra Rausch, Werner Mussnig

By Alexandra Rausch, Werner Mussnig

Die Messung des Erfolgs von innerbetrieblichen Kommunikationsprozessen in conferences, in denen viele supervisor einen Großteil ihrer zur Verfügung stehenden Zeit verbringen, ist eine Aufgabe des Controllings. Zur Optimierung der Prozesse werden zwar immer wieder Kommunikationstrainings durchgeführt, allerdings fehlt in der Regel eine systematische Erfolgskontrolle solcher kommunikationsverbessender Maßnahmen.

Im Sinne des functionality Measurements konzipiert Alexandra Rausch ein auf dem erweiterten 3-Ebenen-Konzept basierendes Indikatorenmodell, das als Messinstrument zur Feststellung erfolgsrelevanter Faktoren in conferences sowie der Effektivität und Effizienz dient. Durch die sukzessive Modifizierung und Optimierung des Modells im Zuge einer empirischen Längsschnittuntersuchung (SPSS, PLS) weist die Autorin die relevanten Erfolgsfaktoren nach und zeigt die Bedeutung des Messinstruments für die Optimierung der Meetingkultur in Unternehmen auf.

Show description

Read or Download Controlling von innerbetrieblichen Kommunikationsprozessen: Effektivitäts- und Effizienzmessung von Face-to-Face-Meetings PDF

Similar german_9 books

Value-Based Performance Management: Wertsteigernde Unternehmensführung: Strategien — Instrumente — Praxisbeispiele

Dr. Jürgen Brunner, Senior supervisor bei Mummert + associate, Zürich, ist Experte in den Bereichen functionality administration und Controlling. Es ist ferner Autor von Fachartikeln und häufiger Referent.

Corporate Governance in Familienunternehmen: Eine Analyse zur Sicherung der Unternehmensnachfolge

Familienunternehmen sind wahrscheinlich die historisch älteste und bedeutendste Organisationsform menschlichen Wirtschaftens. Sie behaupten sich in ihren Märkten durch Flexibilität, kurze Entscheidungswege und Innovationskraft. Jedoch waren die Herausforderungen und Risiken für Familienunternehmen nie größer als heute.

Sound Branding: Grundlagen der akustischen Markenführung

In Zeiten geringer Qualitätsunterschiede und großer Markenvielfalt profilieren sich Unternehmen immer mehr über ihr photograph. Dabei kann Sound Branding helfen, einen Mehrwert zu bilden, die Wiedererkennung der Marke bzw. des Unternehmens zu fördern und damit das photograph nachhaltig zu prägen. So sind die Sound-Logos z.

Additional resources for Controlling von innerbetrieblichen Kommunikationsprozessen: Effektivitäts- und Effizienzmessung von Face-to-Face-Meetings

Example text

Zum anderen wäre eine in sich konsistente Abhandlung allein aufgrund der unterschiedlichen Auffassungen von Controlling im angloamerikanischen und im deutschsprachigen Raum nicht möglich. 181 Neben der Begrenzung auf den deutschen Sprachraum beschränkt sich die zu findende zweckmäßige Definition des Controllingbegriffs auf privatwirtschaftliche Unternehmen, deren Controllingsystem bereits voll entwickelt ist. Diese Einschränkung ist deshalb notwendig, weil die im vorangehenden Kapitel beschriebenen historischen Entwicklungsphasen des Controllings mehr oder weniger den Entwicklungsstufen des Controllingsystems in einem Unternehmen entsprechen.

Vgl. 306. 7. 44. 338. 39. 230. 154. 238. 239 Da es in der vorliegenden Arbeit nicht um MarketingKommunikation geht, sondern um Kommunikation im Unternehmen als solche, scheint eine allgemeine Definition zweckmäßiger. 244 Bruhn fasst den Begriff der Unternehmenskommunikation sehr weit, nämlich als „…Gesamtheit sämtlicher Kommunikationsinstrumente und -maßnahmen eines Unternehmens, die eingesetzt werden, um das Unternehmen und seine Leis- 233 234 235 236 237 238 239 240 241 242 243 244 vgl. 60. vgl.

Vgl. vgl. vgl. vgl. 26. 175. 44. 33. 23. 115f. 20. 21. 1 Zu den Begriffen Kommunikation und Kommunikationsprozess Während der Begriff „Communication“ im amerikanischen Schrifttum bereits Anfang des 20. 197 Die Bedeutung von Kommunikation in Unternehmungen bzw. Organisationen hielt erstmals Bar- nard 1938 fest. 205 In diesem Zusammenhang stellte Schramm bereits Anfang der 70er Jahre, nach rund 20 Jahren intensiver Forschungsarbeit im Bereich der menschlichen Kommunikation und mit Bezug auf Ed- ward Sapirs Werke aus den Jahren 1930 bis 1935206, fest: „The difficulty in summing up a field like human communication is that it has no land that is exclusively its own.

Download PDF sample

Rated 4.99 of 5 – based on 21 votes